FPÖ stimmt 12 Stunden Arbeitstag zu – wo bleibt der Aufschrei der Freiheitlichen Arbeitnehmer

von | 06.12.2017 | Liste Niederösterreich

Foto by Gregor Tatschl from Österreich (Heinz-Christian Strache (_IMG6709)) [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Jetzt ist die Katze aus dem Sack – die Normalarbeitszeit soll auf 12 Stunden pro Tag bzw. 60 Stunden pro Woche ausgedehnt werden können. Das was bisher bereits über Kollektivverträge, allerdings bei voller Abgeltung der anfallenden Mehr- bzw. Überstunden, möglich gewesen ist soll jetzt als Gesetz verankert werden.

Warum also jetzt den 12 Stunden Arbeitstag per Gesetz regeln, wenn es doch jetzt schon möglich wäre?
Ist hier der erste Anschlag auf das Arbeitszeitgesetz der noch nicht Regierung von ÖVP und FPÖ geplant?
Will man jetzt auch scheibchenweise die Zuschläge für Mehr- bzw Überstunden abschaffen?

Viele noch offene Fragen bei diesem sehr heiklen Thema. Wo aber bleibt der Aufschrei der Freiheitlichen Arbeitnehmer? Keine Reaktion der angeblichen Arbeitnehmervertreter der FPÖ. Weder aus der FA Niederösterreich, der auch ich lange angehört habe, noch vom Bundesobmann der FA Bundesrat Bernhard Rösch, gibt es eine Reaktion auf den Vorschlag der FPÖ, die ja angebliche als soziale Heimatpartei die Interessen des kleinen Mannes vertritt.

In der Zeitung der FA Niederösterreich vom Dezember 2016, an der ich noch maßgeblich beteiligt war, wurde die Verlängerung die damals vom ÖVP Wirtschaftsminister Vizekanzler Reinhold Mitterlehner gefordert wurde noch ganz klar abgelehnt. Viele Studien belegen auch, dass eine tägliche Arbeitszeit von 12 Stunden weder produktivitäts- noch gesundheitsfördernd ist.

12 Stunden Arbeitstag

FA NÖ Zeitung vom Dezember 2016

Auch Umfragen der Arbeiterkammer belegen ganz klar, dass ein 12-Stunden-Arbeitstag und die Bedürfnisse von Kindern und Familie nur sehr schwer vereinbar sind:
https://www.arbeiterkammer.at/interessenvertretung/familie/AK_Umfrage_zum_12-Stunden-Arbeitstag.html
https://www.arbeiterkammer.at/interessenvertretung/arbeitszeit/AK_Online-Umfrage_zum_12-Stunden-Arbeitstag.html

[oa_social_sharing_icons]

Pin It on Pinterest